URL: www.st-bonifatius-cbs-speyer.de/aktuelles/presse/kulturherbst-im-st.-bonifatius-geht-zu-e
Stand: 23.07.2015

Pressemitteilung

Kulturherbst im St. Bonifatius geht zu Ende – Adventszeit kommt

Weinfest in St. Bonifatius 1

Der Herbst dieses eigenartigen Jahres 2021 neigt sich seinem Ende zu. Herbstzeit, das bedeutet im Caritas-Altenzentrum St. Bonifatius seit vielen Jahren auch immer Kultur-Zeit. Der Sozialdienst organisiert ein umfangreiches "Kulturherbst"-Programm, das den Menschen in der Einrichtung - und in Nicht-Corona-Zeiten auch ihren Angehörigen und Gästen aus der Gemeinde - Abwechslung in die dunkler werdenden Tage bringt.

Nun war der Publikumskreis bei den diesjährigen Veranstaltungen zwar etwas kleiner als sonst, aber das Programm, das Sozialdienstmitarbeiterin Diana Leitner zusammengestellt hatte, bot für jeden Geschmack etwas und erfreute die Bewohnerinnen und Bewohner auf vielfältige Art. Wie in jedem Jahr begann der Zyklus mit einer Modenschau, in der die Firma Senior-Shop die neue Herbst- und Winterkollektion präsentierte und bei der die Senior*innen Gelegenheit hatten, ihre Garderobe aufzufrischen.

Weinfest in St. Bonifatius 2

Das nächste Highlight war traditionell das Weinfest, zu dem der Heimbeirat Zwiebelkuchen und Neuen Wein spendierte. Entsprechend herbstlich dekoriert waren in dieser Zeit Saal und Foyer des Hauses und luden Bewohner*innen und Besucher*innen zu betrachtendem Verweilen ein. Weitere Musikveranstaltungen waren dann Konzerte der Gruppe "Sing BCD!" und des Theaters Chapiteau mit Manfred Kessler unter dem Motto "Sängerfest im Musikantenstadl".

Natürlich wurde, wie jedes Jahr, auch Oktoberfest gefeiert, ein weiterer Höhepunkt war eine Zirkusaufführung des Familienzirkus‘ Probst, der die Herzen der Besucher höherschlagen ließ. Eine Autorenlesung von Johannes Zehfuß und ein Vortragsnachmittag unter dem Leitwort "Einladung ins Café" von Diana Leitner rundeten das Programm ab, bevor Ende November, ehe die Adventszeit beginnt, mit einem gemütlichen, musikalischen Nachmittag der "Kulturherbst" in St. Bonifatius zu Ende ging. Bei diversen musikalischen Nachmittagen waren unsere ehrenamtlichen Musiker Guido Magin, Roland Jester und Volker Krupp im Einsatz, die auch das ganze Jahr über mit regelmäßigen Musikveranstaltungen Abwechslung in den Heimalltag bringen. An dieser Stelle an sie ein ganz herzliches Dankeschön! Für Kunstliebhaber lädt auch über den "Kulturherbst" hinaus eine Ausstellung mit Werken der Künstlerin Gisela Harder, die im "Betreuten Wohnen" des Caritas-Altenzentrums St. Bonifatius lebt, zum Verweilen ein. Die Ausstellung ist auf der Galerie im 1. OG zu besichtigen. Gisela  Harders Bilder können auch käuflich erworben werden.

Herbstfest in St. Bonifatius 3

Zur Adventszeit, in der in diesem Jahr keine Großveranstaltungen, aber viele kleinere Feiern für unsere Bewohner angeboten werden, erscheint eine neue Ausgabe der Heimzeitung "Bonifatiusblatt". Und weil der traditionelle Weihnachtsmarkt wieder abgesagt werden musste, findet ein Verkauf von Bastelarbeiten der Bewohner*innen und einer Auswahl der Arbeiten verschiedener Aussteller, die in anderen Jahren unseren Markt gestalten, während der Pfortenöffnungszeiten in unserem Foyer statt.

Text und Fotos: Werner Braun für den Caritasverband für die Diözese Speyer




Copyright: © caritas  2022